Sachspenden

Seit 2015 nun gibt es die Sachspenden-Halle des AK Asyl in Schöneck. Diese Einrichtung ist jedoch mehr als nur eine Halle in der allerlei Sachspenden zusammen kommen. Sie ist auch Treffpunkt für Flüchtlinge und Bürger geworden. Und auch Sie sind herzlich eingeladen, einfach mal vorbei zu schauen.

Die Sachspenden-Halle ist eine gute Gelegenheit für alle Bürger Hausrat, der nicht mehr  benötigt wird, zu spenden. Gleichzeitig können die gespendeten Sachen an andere Bürger weitergegeben warden, die dringend etwas Bestimmtes benötigen. So werden viele brauchbare Möbel und Haushaltsutensilien sozusagen nachhaltig wiederverwertet.

Voraussetzung ist, dass die gespendeten Gegenstände noch in einem adäquaten Zustand sind. Sie sollten sauber sein und funktionieren. Defektes können wir nicht reparieren und bitten alle Spender höflich, diese Sachen entsprechend im Müll oder beim Kleinmüll-Platz zu entsorgen.

Die  Sachspenden-Halle in der Uferstraße 4 in Kilianstädten ist i.d.R. samstags von 10:00 – 13:00 Uhr geöffnet. Die Sachspenden-Halle ist jeweils am 1.  Samstag für Alle von 10.00 bis 13.00 Uhr geöffnet. Zusätzlich können am 3. Samstag eines Monats Sachpenden entgegen genommen bzw. abgeholt werden. Bitte vereinbaren Sie per Email einen Termin:

Dank der zahlreichen Spenden der Schönecker Bürger und der angrenzenden Gemeinden haben wir unzählige Spenden erhalten. Vielen Dank dafür!

Aus diesem Grunde benötigen wir im Moment kein Ess-Geschirr oder große Möbel. Gebraucht werden - wenn überhaupt - nur kleine Möbel und wir bitten Sie, uns vorab per Email zu kontaktieren. Hilfreich ist es, wenn Sie uns Bilder der Möbel schicken und die Maße. Wir können dann klären, ob die Möbel gebraucht werden und Sie diese dann anliefern können. Die anwesenden Helfer und Flüchtlinge helfen auch gerne beim Ausladen. Das ist auch gleichzeitig eine gute Möglichkeit sich persönlich kennenzulernen.

Sollten Sie die Möbel nicht selbst liefern können, vereinbaren wir mit Ihnen einen Abholtermin.

AKTUELLES:
Am Samstag, den 3. Juni 2017 bleibt die Sachspenden-Halle geschlossen.

 

Kontakt:

Mail: ">

Unter dieser Email-Adresse beantwortet Beate Sonnet-Reinecker ihre Anfragen. Unser Team ist auch regelmäßig samstags in der Sachspenden-Halle anzutreffen.

Unser Team vor Ort:

Team M

Team W

 

Wir freuen uns über Kleinmöbel und Teppiche ebenso wie über Lampen und Kinderwagen. Bei der Spende von Matratzen können wir aus hygienischen Gründen nur einwandfreie Ware annehmen. Geschirr haben wir im Moment reichlich. Jedoch fehlen noch Haushaltsgeräte wie Handrührer, Mixer und Staubsauger. Ebenso gebraucht werden Fahrräder, da sie die Mobilität der Flüchtlinge enorm erhöhen. Die Gemeinde nimmt sie entgegen,  sie können in Ausnahmefällen aber auch in der Sachspenden Halle abgegeben werden. Auch hier gilt, brauch- und nutzbar ist das Hauptmerkmal.

In der Vergangenheit wurden leider teilweise defekte Haushaltsgeräte wie Kochherde und Kühlschränke abgegeben. Diese Geräte werden nur angenommenen, wenn wir sie auf Funktion prüfen können!

Kleiderspenden  werden beim Roten Kreuz in Büdesheim dankend angenommen. In der Sachspenden-Halle haben wir nur geringe Kapazität, die Kleidung ausreichend zu lagern.

Folgende Gegenstände werden im Moment dringend benötigt:
Große Pfannen
Kochlöffel etc.

Teppiche
Bügeleisen und Wäscheständer
Mixer und Handrührgeräte
Staubsauger

Kühlschränke
Sat-Receiver und PCs

Wer sich im Arbeitskreis Asyl Schöneck, auch im Bereich Sachspenden, engagieren möchte, ist jederzeit herzlich willkommen!
In der Sachspenden-Halle benötigen wir dringend Hilfe für die Koordination und Verteilung der Sachspenden. In der Regel ist der Einsatz samstags vormittags nötig. Wieviel Zeit  man investieren kann und möchte, bestimmt jeder Helfer selbst. Das können statt einem Vormittag auch mal nur ein oder zwei Stunden sein. Sprechen Sie uns an!

Wir freuen uns über jede Hilfe und bedanken uns schon jetzt ganz herzlich dafür.

Hier finden Sie uns:

Und so sieht es innen aus 🙂

Möbel und mehr...
Möbel und mehr...

 

TV & Elektrogeräte
TV & Elektrogeräte

Geschirr

 

Kontakt für Fahrräder:
Kleidung und Spielsachen, auch Bücher nimmt das Rote Kreuz in Büdesheim entgegen:
Friedrichstraße 12
61137 Schöneck-Büdesheim
Tel.: 06187 9070217
Öffnungszeiten: Mo, Di, Do,

Beiträge:

Spendenhalle

Die evangelischen Kirchengemeinde Kilianstädten richtet eine Essensbank/Tafel ein. Den Aufruf für Spenden und Unterstützung leiten wir gern weiter. Essensbank Schöneck Empfänger: Kirchenkreisamt Hanau DE62506500230000050351 HELADEF1HAN Verwendungszweck: Kigem. Kilianstädten / Essensbank Schöneck Weitere Informationen gibt es auf der Website der Gemeinde: http://ev-kigem-kilianstaedten.de/

Posted in Sachspenden | Leave a comment